Jörk Wegener
Wasser
Zukunft

 

Gesellschaft, Wirtschaft,

Forschung, Technik

Raus aus den Klassenzimmern – rein in die Praxis:

Jetzt anmelden zum 14.

  FOCUS den Schülerwettbewerb

DAS SOLLTEN SIE WISSEN!

DIE WICHTIGSTEN FAKTEN ZUM

FOCUS SCHÜLERWETTBEWERB

Die Teams können aus 3 bis 20 Personen bestehen und klassen-, schul- und länderübergreifend zusammengesetzt sein.

Die Themen sind frei wählbar – Anregungen gibt es bei den Downloadtipps unter

www. focus.de/schuelerwettbewerb

Jedes Team benötigt einen außerschulischen Kooperationspartner, mit dem es sein Projekt verwirklichen kann.

Alle Projekte werden von den Schülern öffentlich präsentiert und von fachkundigen Gutachtern bewertet. Die besten Teams dürfen ihre Ideen vor der Preisverleihung live der Jury vorstellen.

UND NATÜRLICH GIBT ES

TOLLE PREISE ZU GEWINNEN!

Mitmachen lohnt sich für Ihre Schüler:

Die beiden Siegerteams gewinnen einen Trip nach Singapur oder New York.

Weitere Siegerreisen führen zu deutschen Innovations- und Technikzentren.

Außerdem werden die besten Teams zur großen Preisverleihung im Sommer 2010 nach Berlin eingeladen.

SCHULE MACHT ZUKUNFT –

DER

FOCUS SCHÜLERWETTBEWERB

Der 14.

Naturwissenschaft und Forschung Technik und Wirtschaft

Information und Kommunikation Umwelt und Leben

Ernährung und Nachhaltigkeit Medien und Sprache

FOCUS Schülerwettbewerb ruft in Kooperation mit weiteren Partnern alle Lehrer und Schüler der Klassen 8 bis 13 zur Teilnahme auf. Melden Sie Teams mit Ihren Schülerinnen und Schülern an – sie können ihre Ideen zu folgenden frei wählbaren Themen entwickeln:

www.focus.de/

 

GLEICH ANMELDEN UND STARTPLATZ SICHERN:

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG:

Wettbewerbsbüro „Schule macht Zukunft“

Marco Mayer

Tel.: 0180 3 234 652*

Fax: 0180 3 234 651*

E-Mail: schuelerwettbewerb

www.focus.de/schuelerwettbewerb

* € 0,09/Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; abweichende Preise aus den Mobilfunknetzen

@focus.de

Christiane Lohrmann

Arabellastraße 23

81925 München

Ihre Schüler entdecken im Projekt viele Innovationen, werden zu Eigeninitiative ermuntert, lernen Teamfähigkeit und Medienkompetenz und schnuppern jetzt schon in die Berufspraxis!

OCUS Magazin Verlag GmbH

www.focus.de/schuelerwettbewerb

Mit freundlicher Unterstützung von:

Dr. Annette Schavan.

FOCUS Schülerwettbewerb „Schule macht Zukunft“ steht unter der Schirmherrschaft von Bundesbildungsministerin

Wir alle stehen vor der Aufgabe, mehr Verantwortung für die Zukunft unserer Umwelt und Gesellschaft zu übernehmen. Und Ihre Schüler fragen sich, in welcher Welt sie leben wollen – und welche Herausforderungen es dafür zu bewältigen gilt.

schuelerwettbewerb

 

Seit nunmehr 14 Jahren veranstaltet

„Schule macht Zukunft“ unter dem Leitgedanken „Raus aus den Klassenzimmern

– rein in die Praxis“. Hier können junge Menschen innovative Projekte entwickeln und einen Blick in die Berufswelt werfen. In diesem

Jahr steht dabei alles unter dem Motto „Wir 2020. Zukunft denken – Verantwortung übernehmen.“

FOCUS Schülerwettbewerb 2009/2010.

 

Zukunft denken –

Verantwortung

übernehmen

Hauptseite   |  Über mich   |  Erdkunde   |  Sport   |  Comenius   |  Lebenslauf   |  Kontakt   |  KAM
Footer-Nachricht